Das Drachenschwanztuch Nummer 2!

Dieses Drachenschwanztuch ist aus Bändchengarn gestrickt und zwar mit der Wolle Gamma Color von Lang Yarns. Der Farbverlauf ist der Hammer, finde ich.

Das Drachenschwanztuch Nummer1!

Das Drachenschwanztuch habe ich aus einer Wolle gestickt, die sich "Sensitive Socks" nennt. Sie ist besonders für Wollallergiker geeignet und besteht aus 93 % Polyacryl und 7 % Polyester. Hätte ich das vor dem Stricken bemerkt, hätte ich sie wahrscheinlich nicht genommen. Ein Glück, dass ich die Farbe so toll fand und einfach losgestrickt habe. Der Schal fühlt sich super weich und seidig an. Ich trage ihn sehr gerne und empfinde ihn als sehr angenehm auf der Haut. Für Leute, die kratzige Wolle hassen, genau das Richtige!

Ein bunter Sommerschal!

Ich habe zum Geburtstag sehr bunte Sockenwolle bekommen. Sweat & Spicy von Opal. Da ich keine Socken stricke, wußte ich erst nicht so genau was ich daraus machen soll. Auf der Seite der Firma Gründl Wolle kann man sich tolle Anleitungen runterladen und dabei fiel mir der Sommerschal mit Lochmuster auf. Er ist dort auch aus Sockenwolle gestrickt. Also fing ich an fast 2 m Schal zu stricken - und das hat gedauert. Aber ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen. Um die Quasten habe ich silberne Quetschperlen gemacht. Der Schal passt toll zu einfarbigen Shirts und Blusen.

Pomponschal!

Mit Lana Grossa Gnocchi Wolle kann man schöne dicke Pomponschals stricken. Diesen hier habe ich mit doppeltem Faden gestrickt, dass hat ihn ordentlich dick und kuschelig gemacht.

Schöne Seiten zum Schmöckern von tollen kreativen Menschen!

Kreatives aus Farbe

http://ullahennig.wordpress.com/

 

Toller Schmuck aus Perlen

 http://perlenschatz.blogspot.de/