Der Sommer kann kommen...

Die letzten drei Wochen durfte ich auf Norderney verbringen - Herrlich! Natürlich wurde auch dort fleißig gestrickt. Erst noch einen Loop für die kalten Tage, passend zum Wetter (Bilder folgen!) und dann kam die erste Sommerwolle im Patchworkstübchen an - Bändchengarn von der Firma Lang. Es heißt Sol Dégradé und ist aus 100 % Baumwolle. Der Loop wird auf die Stricknadel aufgehäkelt, in kraus rechts gestrickt und dann wieder abgehäkelt. Dabei wird jede 4 Masche fallen gelassen. Sieht toll aus und trägt sich fantastisch. Mittlerweile bin ich beim dritten Loop - der Erste war für Susanne (Foto).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Schöne Seiten zum Schmöckern von tollen kreativen Menschen!

Kreatives aus Farbe

http://ullahennig.wordpress.com/

 

Toller Schmuck aus Perlen

 http://perlenschatz.blogspot.de/